TRAKO 2019

TRAKO 2019

Vom 24. bis 27. September fand in Danzig, Polen, die TRAKO statt. Diese renommierte Eisenbahnmesse wird alle zwei Jahre veranstaltet und ist eine der größten Messen dieser Art in Mittel- und Osteuropa. Auf der TRAKO erhielten die Fachbesucher und Aussteller einen Einblick in die neuste Technik der Verkehrssysteme und Eisenbahninfrastruktur in Polen, Europa und der ganzen Welt. Insgesamt begrüßten die Veranstalter in diesem Jahr rund 600 Aussteller aus 25 Ländern und mehr als 16.000 Besucher.

electrical energy storage (ees) Europe 2019

electrical energy storage (ees) Europe 2019

Vom 15. bis 17. Mai 2019 fand Europas größte und internationalste Fachmesse für Batterien und Energiespeicher, die electrical energy storage (ees), in München, Deutschland, statt. Die 3-tägige Messe ist eine von 4 parallelen Ausstellungen von "The Smarter E Europe": Die Intersolar Europe, EM-Power Europe und Power2Drive Europe. Darüber hinaus ist diese Veranstaltung der Branchen-Hotspot für Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration erneuerbarer Energien. Auf einer Gesamtausstellungsfläche von 110.000 m² waren dieses Jahr 1.450 Aussteller vertreten und mehr als 50.000 Besucher sind zur The Smarter E Europe angereist.

Africa Solar Show 2019

Africa Solar Show 2019

In diesem Jahr fand vom 26. bis 27. März in Sandton, Johannesburg, die 22. Ausgabe der Africa Solar Show statt. Die Solar Show ist Afrikas größte Ausstellung und Konferenz mit den Schwerpunkten Energie, Strom, Solar und erneuerbare Energien. Die Africa Solar Show 2019 präsentierte über 8000 Teilnehmer, 300 große Aussteller und Anbieter von Solarlösungen aus mehr als 40 afrikanischen Ländern in 4 Hallen auf 1.000 Quadratmetern.

WFES 2019

Vom 14. bis 17. Januar 2019 fand im Rahmen der Abu Dhabi Sustainability Week der World Energy Future Summit (WFES) statt. An der WFES nahmen über 850 ausstellende Unternehmen aus 40 Ländern teil. Im Laufe der letzten Jahre wurde der WFES zur größten und einflussreichsten Veranstaltung im Nahen Osten auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz. Beteiligungen gab es in allen Bereichen, vertreten durch Wissenschaft, Industrie, Wirtschaft und Politik. Die Abu Dhabi Sustainability Week gilt als Motor für neue Energiekonzepte im Bereich der Umwelttechnologie im Nahen Osten.

Firmenbesuch des bolivianischen Energieministeriums in Zusammenarbeit mit GIZ

Firmenbesuch des bolivianischen Energieministeriums in Zusammenarbeit mit GIZ

Am Mittwoch, den 21. November 2018, durfte die BAE Batterien GmbH eine Delegation aus Bolivien vom dortigen Ministerium für Elektrizität und erneuerbarer Energien empfangen. Unter den Teilnehmern waren der Vizeminister für Elektrizität und erneuerbarer Energie, der Generaldirektor der geschäftsführenden Direktoren der alternativen Energieversorgungsunternehmen sowie Abteilungsleiter und Ingenieure, die an Entwicklungsprojekten für erneuerbare Energien, im öffentlichen wie auch im privaten Sektor, in Bolivien beteiligt sind.