Renewable Energy Asia 2018 (6. bis 9. Juni 2018)

Geschäftsführer von BAE, Jan IJspeert, mit Partner PISE

Die Renewable Energy Asia (REA) ist seit vielen Jahren die Leitmesse auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien und fand dieses Jahr vom 6. bis 9. Juni im Bangkok International Trade and Exhibition Centre (BITEC) statt. In Verbindung mit der Energy Efficiency 2018, der Entec Pollutec Asia 2018 und der Electric Vehicle Asia 2018, hat die REA 2018 viele Aussteller und Besucher aus den Bereichen Solarenergie, Energiespeicherung und Stromerzeugung angezogen.

BAE Batterien GmbH nahm zum ersten Mal an dieser wichtigen Messe, mit der Unterstützung vom lokalen Partner PIS Engineering im Deutschen Pavillon, teil. BAE präsentierte seine hochwertigsten BAE SECURA SOLAR Batterien für erneuerbare Energien und Wohnanwendungen und die BAE SECURA Batterien zur Notstromversorgung. Batterien von BAE werden seit über 15 Jahren auf den thailändischen Märkten in den Bereichen der Telekommunikation, Energieerzeugung / Energieversorgung und Solarenergie eingesetzt und konnten seitdem eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorweisen.

Mitglieder des Deutschen Pavillons bereiten sich auf eine kurze Einführung vor, einschließlich der Rede vom Geschäftsführer, Jan IJspeert.

Die viertägige Veranstaltung war sehr erfolgreich. Viele lokale und internationale Besucher sowie potenzielle Partner besuchten den Stand mit Fragen und Anfragen. Die nächste Renewable Energy Asia (REA) Messe wird im Juni 2019 stattfinden. Wir freuen uns darauf, Sie dort (wieder) zu treffen.